Ausstellung „35 Jahre TeamART‚ Sepia14“ im Alten Stadtbad

Altes Stadtbad Haspe, Berliner Str. 115, 58135 Hagen

Die Künstlergruppe "Sepia 14" stellt ihre Werke im Alten Stadtbad Haspe aus


„35 Jahre TeamART“ heißt die Kunstausstellung der Künstlergruppe Sepia 14, zu der das Alte Stadtbad Hagen-Haspe ab dem 2. April alle Kunstinteressierten einlädt.

35 Jahre gemeinsames Malen in der Künstlergruppe ‚Sepia 14‘! Oberflächlich nur eine Zeitangabe – inhaltlich jedoch etwas ganz Besonderes: denn die Künstlergruppe arbeitet immer gemeinsam auf einem Bildträger, daher der erklärende Begriff TeamART. 

Die Gruppe kreierte für die Ausstellung neue Werke unter Zuhilfenahme von Teilstücken vorhandener früherer Gemeinschaftsarbeiten, die digital bearbeitet Grundlage zur Neugestaltung werden. Diese digitalen Teilstücke sind Ausgangsbasis zu eigenen neuen Gemeinschaftswerken mit traditionellen malerischen Ergänzungen.

Mitglieder der Künstlergruppe sind Werner Böcker, Astrid Bruszies, Le Quan Chuong, Edith Cramer, Dieter Klück, Dörte Klück, Charlotte Maurer, Ingrid Quade, Benno Schmolke, Friedegard Schulte-Noelle und Sigrid Steinwasser.

Die Bilder können bis zum 18. Mai täglich von 10 bis 17 Uhr im Alten Stadtbad Hagen-Haspe, Berliner Str. 115, besichtigt werden. Die Ausstellung findet nach dem 3G-Prinzip statt. Der Eintritt ist frei.