Sprungnavigation
Zur Hauptnavigation springen
Zum Hauptinhalt springen

Inklusiver Brückenlauf

Es ist ein besonderes Lauf-Event im Ennepe-Ruhr-Kreis: Am Samstag, 22. September, steigt die dritte Auflage des inklusiven Wetteraner Brückenlaufs.


Am Samstag, 22. September, steigt die dritte Auflage des inklusiven Wetteraner Brückenlaufs.

Auf verschiedenen Strecken starten ab 10.15 Uhr Läuferinnen und Läufer ab zehn Jahre ohne und mit Behinderungen – also „richtige“ Leichtathleten, aber auch Freizeitläufer und natürlich Rollifahrer. Die Behindertensportgemeinschaft (BSG) Volmarstein ist mit der Evangelischen Stiftung Volmarstein, der TGH Wetter und der Lichtburg wieder gemeinsamer Veranstalter dieser ungewöhnlichen Lauf-Veranstaltung, bei der Menschen mit Behinderungen voll einbezogen werden. Je nach Leistungsvermögen gibt es verschiedene Streckenlängen. Mitmachen können sowohl Einzelsportler als auch Staffeln. 

Start und Ziel sowie eine Bühne fürs Rahmen-Programm befinden sich im Bereich Friedrichstraße / Rathenaustraße in Wetter. Rund 30 Helfer garantieren entlang der verschiedenen Strecken für einen reibungslosen Ablauf. 
Wichtig: Kurzentschlossene können sind über die Internetseite www.brueckenlauf-wetter-ruhr.de oder vor Ort im Wettkampfbüro im Start- / Ziel-Bereich zum Brückenlauf anmelden und auch weitere Infos zum Ablauf sind dort zu finden.

 

Magazin

Foto vom Magazin Volmarsteiner Gruß
Logo Volmarsteiner Gruß

Das Magazin
der Evangelischen Stiftung Volmarstein

Quartal 1/2018

Downloadlink zum aktuellen Volmarsteiner Gruß