Sprungnavigation
Zur Hauptnavigation springen
Zum Hauptinhalt springen

Gospelbenefizkonzert der Oberlinschule

Martinskirche

Gospelbenefizkonzert der Oberlinschule in der Martinskirche


 

Am letzten Donnerstag im Januar findet das inzwischen schon traditionelle Benefizkonzert der Oberlinschule statt. Es werden wieder 80-100 Kinder und Jugendliche sowie Mitarbeitende der Oberlinschule gemeinsam musizieren, Pop- und Gospellieder singen. Prominente Unterstützung bekommen sie diesmal vom Landespolizeiorchester NRW unter der Leitung von Hans Steinmeier, welches den großen Schul-Workshopchor sowie die Schulband instrumental unterstützen wird. Gesanglich begleitet uns Esther Zanders, die als Gospelsängerin bereits internationale Erfahrung aufzuweisen hat, eigene Songs auch in deutscher Sprache mitbringt und diese gemeinsam mit uns singen wird.
Ab Januar proben die Schülerinnen und Schüler in 8 Workshop-Stunden mit ihren Lehrern Frau Strick und Herrn Hohenwaldt, um dann am 30. Januar 2020 von 13.30 bis15.00Uhr 12 traditionelle und zeitgemäße Gospelsongs in deutscher und englischer Sprache mit viel Groove und Bewegung zu präsentieren.

Der Eintritt ist frei, um einen Beitrag zur weiteren musikalischen Arbeit der Oberlinschule wird freundlich gebeten. Bis zu 350 Gäste genießen seit nunmehr 8 Jahren dieses immer wieder besondere, inklusive, öffentliche Konzert in der Martinskirche auf dem Gelände der Ev. Stiftung Volmarstein: Jede/r ist herzlich willkommen – selbstverständlich auch Bewohner und Mitarbeitende aller Bereiche der Ev. Stiftung und der orthop. Klinik zur musikalischen Mittagspause sowie Gäste aus dem Ort und der Umgebung. 

Magazin

Foto vom Magazin Volmarsteiner Gruß
Logo Volmarsteiner Gruß

Das Magazin
der Evangelischen Stiftung Volmarstein

Quartal 2/2018

Downloadlink zum aktuellen Volmarsteiner GrußAls PDF herunterladen.