Sprungnavigation
Zur Hauptnavigation springen
Zum Hauptinhalt springen

Sozialpreis „innovatio“: Wir wollen gewinnen

Wir brauchen dringend eure Unterstützung: Stimmt für uns ab

Patient in der Zahnambulanz für Menschen mit schwerer Behinderung im Haus Bethanien
Unsere zahnmedizinischen Ambulanz für Menschen mit schwerer Behinderung im Haus Bethanien
Bild vergrößern

Ein paar Klicks reichen schon, um Ihre Stimme abzugeben: Unsere zahnmedizinischen Ambulanz für Menschen mit schwerer Behinderung im Haus Bethanien ist nominiert für den Sozialpreis „innovatio“. Der Preis wird alle zwei Jahre verliehen, gestiftet vom Versicherer im Raum der Kirchen und gefördert durch „chrismon: Das evangelische Magazin“. Das Preisgeld beträgt 30.000 Euro. Zurzeit steht das Projekt unserer Stiftung auf Platz 1. Im April 2019 haben wir ein bisher bundesweit einmaliges Projekt gestartet – in Kooperation mit der Universität Witten/Herdecke. Einmal pro Woche gibt es einen „Hausbesuch“ in unserer Einrichtung, so dass unsere Bewohnerinnen und Bewohner der Spezialpflege deutlich weniger Stress beim Zahnarztbesuch ausgesetzt sind. Ein tolles Projekt, das Unterstützung verdient – also bitte abstimmen:

https://wahl.innovatio-sozialpreis.de/profile/



Magazin

Foto vom Magazin Volmarsteiner Gruß
Logo Volmarsteiner Gruß

Hier finden Sie den aktuellen Volmarsteiner Gruß.

Downloadlink zum aktuellen Volmarsteiner GrußAls PDF herunterladen.