Sprungnavigation
Zur Hauptnavigation springen
Zum Hauptinhalt springen

Engagement für Kinder mit schwerer Behinderung

Spenden statt Weihnachtsgeschenke: Hagener Firma Lipps Energie unterstützt Spezialpflege-Einrichtung in Volmarstein

Firma Lipps Energie GmbH in Volmarstein bei der Scheckübergabe.
Firma Lipps Energie GmbH in Volmarstein bei der Scheckübergabe.
Bild vergrößern

Es ist bereits das zweite Jahr in Folge für Firma Lipps Energie, dass sie Weihnachten auf Geschenke für ihre Kunden verzichtet und sich stattdessen sozial engagiert. In diesem Jahr unterstützt das Hagener Unternehmen die geplante Kinder-Spezialpflege der Evangelischen Stiftung Volmarstein.

In der neuen Einrichtung, die in Volmarstein entsteht, werden Kinder mit schwerer Behinderung betreut. Sie können dort sogar beatmet werden.

„Mich bewegt besonders, dass Eltern und Angehörige, die Kinder mit Beatmungsproblemen zuhause pflegen, entlastet werden“, betonte Lipps-Mitarbeiter Dietrich Koch bei der Übergabe der Spende in Höhe von 1000 Euro.

Der Fachberater Tankstelle / Außendienst für die Region Wetter-Ruhr und Umgebung ist selbst Familienvater. Und Mathias Hein, Leitung Vertrieb / Tankstelle, machte klar: „Wenn man selbst gesunde Kinder hat, vergisst man oft, wie gut es einem geht.“

Die Kinder-Spezialpflege der Stiftung Volmarstein bietet Kurzzeitpflege-Plätze und ein liebevolles zweites Zuhause für zehn Mädchen und Jungen mit schwerer Behinderung. Mit Hilfe von Spenden wird ihr Aufenthaltsraum kindgerecht eingerichtet.

Foto: Mathias Hein, Leitung Vertrieb Tankstelle, und Dietrich Koch, Fachberater Tankstelle Außendienst, von der Firma Lipps Energie GmbH in Volmarstein bei der Scheckübergabe.



Magazin

Foto vom Magazin Volmarsteiner Gruß
Logo Volmarsteiner Gruß

Hier finden Sie den aktuellen Volmarsteiner Gruß.

Downloadlink zum aktuellen Volmarsteiner GrußAls PDF herunterladen.