Sprungnavigation
Zur Hauptnavigation springen
Zum Hauptinhalt springen

Hoher Besuch am Mops: ‚Je öller, je döller‘

Hasper Brauchtumspflege: Symbolfiguren der Hasper Kirmes besuchten Seniorenheim

Symbolfiguren der Hasper Kirmes besuchten Seniorenheim
Symbolfiguren der Hasper Kirmes besuchten Seniorenheim
Bild vergrößern

Hoher Besuch am Mops: Die Symbolfiguren der Hasper Kirmes besuchten die Seniorinnen und Senioren des Evangelischen Alten- und Pflegeheims Haspe. Die meisten Bewohner kennen die Traditionen seit ihrer Kindheit. Da war natürlich die Freude über den Besuch des Iämpeströters, des Kirmesbauers und der Wolkenschieber groß. Es wurde gesungen, geschunkelt und gelacht - „Wir sind alle Hasper“, so Wolkenschieber-Obermeister Fritz Gerke. „Daher kommen wir auch total gerne zu euch auf den Mops“. Und Iämpeströter Jürgen Wippermann meinte: „Man merkt, dass ihr alle das Brauchtum im Herzen tragt. Es ist eine Ehre, hier mit euch zu feiern.“ In Sachen Kirmes feiert man am Mops gleich zwei Premieren: Zum ersten Mal besuchten die Symbolfiguren das Seniorenheim an der Büddinghardt. Und Hausleiterin Heike Ewerdwalbesloh konnte stolz verkünden: „Unter dem Motto ‚je öller, je döller` ist unser Seniorenheim zum ersten Mal mit einer Fußgruppe beim Kirmesumzug dabei.“ 

Foto: Gute Stimmung beim Besuch der Symbolfiguren des Hasper Kirmes am Mops.



Ansprechpartner

Heike Ewerdwalbesloh

Hausleitung Ev. Alten- und Pflegeheim Hagen-Haspe

Magazin

Foto vom Magazin Volmarsteiner Gruß
Logo Volmarsteiner Gruß

Das Magazin
der Evangelischen Stiftung Volmarstein

Quartal 1/2017

Downloadlink zum aktuellen Volmarsteiner Gruß