Spende statt Geschenke

Spendenübergabe der Sparkasse.
Spendenübergabe der Sparkasse.
Bild vergrößern

Gutes tun kann so einfach sein: Immer mehr Menschen verzichten an ihren Ehrentagen auf Geschenke und bitten die Gratulanten stattdessen um Spenden für die Evangelische Stiftung Volmarstein.

Auch Firmen gehen dazu über, anlässlich von Jubiläen auf Blumen und kleine Aufmerksamkeiten zu verzichten und engagieren sich ehrenamtlich für ein soziales Projekt.

Traditionell ist Weihnachten die Zeit der Geschenke. Auch hier bietet sich Ihrem Unternehmen eine schöne Gelegenheit Ihr soziales Engagement zu zeigen. Informieren Sie Ihre Geschäftspartner, dass Sie auf Geschenke verzichten und stattdessen ein Projekt der Evangelischen Stiftung Volmarstein unterstützen.

Ihr Unternehmen verzichtet auf den Versand von Weihnachtsgeschenken, spendet dafür den vorgesehenen Betrag an die Evangelische Stiftung Volmarstein. Selbstverständlich erhält Ihr Unternehmen über die Spende eine Zuwendungsbestätigung. Nach dem Motto "Tue Gutes und rede darüber" informieren Sie Ihre Geschäftspartner über Ihre Spende, z.B. indem Sie Ihren Weihnachtsgrüßen ein Dankschreiben der Evangelischen Stiftung Volmarstein beilegen.

Spendenkonto:
Evangelische Stiftung Volmarstein
Bank: KD-Bank eG
IBAN: DE40 3506 0190 2101 5990 54
BIC: GENODED1DKD