Audiovisuelles Erlebnis für unsere Senioren

Mit dem Qwiek.up kann aus jedem Zimmer ein Erlebnsraum geschaffen werden
Mit dem Qwiek.up kann aus jedem Zimmer ein Erlebnsraum geschaffen werden
Bild vergrößern

Ein Qwiek.up für unsere Senioren

Es sieht aus wie ein Projektor auf Rädern und kommt aus den Niederlanden. Die Rede ist von dem neuen Gerät „Qwiek.up“. Das moderne Gerät zielt darauf ab aus jedem Zimmer ein Erlebnisraum zu schaffen. Persönliche Bilder werden an die Decke projiziert. Lieblingslieder oder Gedichte können abgespielt werden und wer es unterhaltsam mag, kann mit Hilfe des Gerätes einen virtuellen Zoo besuchen, eine Tanzparty nachstellen oder einen schönen Waldspaziergang aus dem eigenen Zimmer genießen. Wir sind sehr froh, dass wir gerade jetzt - während der Corona Einschränkung - auf ein "Qwiek.up" zurückgreifen können. Dieses unterstützt insbesondere die Erinnerungstherapie bei unseren dementen Bewohnern und sogt in der beängstigenden Zeit für Wohlbefinden.

Ein Gerät reicht aber leider nicht aus - unserer Einrichtungen wünschen sich ein zweites "Qwiek.up" - damit wir über die Grundversorgung hinaus in der schweren Phase mehr Lebensqualität ermöglichen können.

Deshalb bitten wir Sie, liebe Freunde und Förderer: Unterstützen Sie uns bei diesem wichtigen Projekt.

Über unser Formular können Sie zudem bequem per Lastschrift, Kreditkarte, Paypal oder Überweisung spenden

Zugehöriger Inhalt

Das könnte Sie auch interessieren: