Aktionsplan "Menschengerechte Stadt Wetter"

Der Aktionsplan beschreibt Maßnahmen zur Umsetzung der UN-Behindertenrechtskonvention in Wetter.

Mit einem Aktionsplan setzt sich die Evangelische Stiftung Volmarstein unter Beteiligung vieler Projektpartner aktiv für eine "Menschengerechte Stadt Wetter" ein.

Über ein Jahr lang tagte seit 2010 in Wetter in regelmäßigen Abständen der "Runde Tisch" als gemeinsame Veranstaltung der Evangelische Stiftung Volmarstein, des Frauenheims Wengern, des Behindertenbeirates und der Stadt Wetter. Hier überlegten sich rund 50 Bürger in diversen Arbeitsgruppen - sogenannte Fachforen-, wie man bauliche Barrieren oder solche, die in den Köpfen bestehen, überwinden kann. In seiner letzten Sitzung empfahl der Runde Tisch die Erstellung eines Aktionsplans zur Umsetzung der UN-Behindertenrechtskonvention.

Viele Informationen rund um den Aktionsplan finden Sie hier

Verwandte Einträge