Bitte lächeln

„Hier geht noch was“, meint Marianne Plum. Die 86-Jährige trägt eine schicke Bluse, Lippenstift und eine flotte Frisur. „WIR machen es gehend“, betont sie schmunzelnd. Schließlich hat sie gleich einen Termin: Der Fotograf wartet. 

Die Profis checken das Licht, rücken die Deko und die Stühle zurecht und los geht’s. Familienfotos stehen im Alten- und Pflegeheim Hagen-Haspe auf dem Programm. Es ist Samstagmorgen und neben Bewohnerinnen sind Töchter, Enkelkinder und Schwiegersöhne gekommen. "Die Gelegenheit für eine schöne Erinnerung lassen sich die Senioren nicht entgehen. „Das ist eine super Aktion“, findet Elvira Hagedorn, die sich gemeinsam mit ihrer Mutter abbilden lässt. Familie Arendt möchte ein schönes Gemeinschaftsbild, um es der Mutter zum Geburtstag zu schenken. 

Mitglieder des „Fototreffs Schwelm“ boten die Aktion „Familienfotos“ in drei Seniorenheimen der Evangelischen Stiftung Volmarstein kostenlos an. Abzüge gab es zum Selbstkostenpreis. „Wir haben Spaß am Fotografieren und das hier ist eine tolle Herausforderung für uns“, so Volker Wehres. Gemeinsam mit Reiner Grasses entlockte er den Seniorinnen ihr schönstes Lächeln. „Meine Frau ist ‚lila Dame‘ im Feierabendhaus. Das Fotografieren hier ist meine Form von Ehrenamt“, betont der Fotograf. 

Cordula Tiltmann ist ganz begeistert von der Aktion. „Das bringt nochmal ein Stück Leben ins Haus“, so die so die Leiterin von Haus Magdalena in Volmarstein. Viele unserer Senioren und Seniorinnen sind nicht mehr so mobil, um so etwas außer Hause zu machen. Da ist es doch toll, dass wir das hier vor Ort anbieten können.“ Direkt nach dem Fotografieren konnten die Bilder am PC angeschaut werden. Alle waren sich einig: Klasse Bilder! (aN) 

Weitere Informationen:

Der Fototreff Schwelm wurde im März 2013 als lockerer Zusammenschluss begeisterter Hobbyfotografen ins Leben gerufen. Neben dieser Aktion in Haspe und Eilpe hatten die Hobbyfotografen bereits eine viel beachtete Ausstellung im Feierabendhaus in Schwelm. Außerdem machten zwei Mitglieder der Gruppe Fotos beim Sommerfest in Haspe. „Eine tolle Kooperation über die wir sehr froh sind“, betont Bereichsleiter Prof. Dr. Bernd Kwiatkowski. 

Verwandte Einträge