Orthopädie-Schuhtechnik

In der Stiftung Volmarstein fertigt ein eigener Schuhtenik-Betrieb Maßanfertigungen an.
In der Stiftung Volmarstein fertigt ein eigener Schuhtenik-Betrieb Maßanfertigungen an.
Bild vergrößern

Um ein umfassendes Angebot in der Behandlung und Betreuung von Patienten, Schülern, Auszubildenden und Bewohnern zu gewährleisten, bestehen in der Evangelischen Stiftung Volmarstein die Betriebe "Orthopädie-Schuhtechnik" und "Orthopädietechnik".

Die Orthopädie-Schuhtechnik bietet:

  • Vorsorge bei diabetischen Füßen mittels elektronischem Druckmessverfahren (Pedografie)
  • Fertigung orthop. Schuhe in vielfältigsten Formen als Straßen-, Haus-, Bade-, Turn-, Sport- oder auch als Unfallverhütungsschuh
  • Fertigung orthopädischer Innenschuhe bei Beinlängendifferenzen, Fußergänzungen,Vorfußersatz und für die Vielfalt von schlaffen und spastischen Lähmungen
  • Einlagenversorgung als Maßeinlage, die aus allen Materialien nach Maß oder Gipsmodell gefertigt werden kann
  • Zurichtung am Konfektionsschuh für weniger schwierige Fußerkrankungen und oft auch als Ergänzung der Einlagenversorgung sowie der Fertigung von Abwicklungshilfen, Feststellungs- und Entlastungselementen

Öffnungszeiten:

Mo-Do: 7.30-12.30 u. 13.00-16.45
Fr: 7.30-12.15 Uhr

Die Orthopädie-Schuhtechnik befindet sich auf dem Gelände der Stiftung Volmarstein.

Mitarbeiterfoto: Bernd Höfer, Leitung Orthopädie-Schuhtechnik

Ansprechpartner

Bernd Höfer

Leitung Orthopädie-Schuhtechnik
Orthopädie-Schuhtechnik
Ihr Weg zur Stiftung Volmarstein

Zugehöriger Inhalt

Das könnte Sie auch interessieren: