Seniorenhilfe / Servicewohnen

Die Seniorenhilfe ist einer der großen Bereiche der Evangelischen Stiftung Volmarstein. Wir bieten ein Verbundsystem offener ambulanter, teilstationärer und stationärer Pflege- und Betreuungsleistungen sowie Tagespflege. 

Auf den folgenden Seiten finden Sie viele weitere Informationen und Ansprechpartner. 

Nach vielen Wochen der strengen Besuchsregelungen, sind nun beginnend mit dem 1. Juli weiter gelockerte Besuche möglich. Wie zuvor versprochen möchten wir Sie über diese Neuerungen informieren, um auch weiterhin die Besuche sicher zu gestalten.

Vor jedem Besuch wird in gewohnter Weise ein Kurzscreening einschließlich der Temperaturmessung durchgeführt. Sollte Ihre Körpertemperatur einen Wert von 37,5°übersteigen, sich beim Screening eine Symptomatik abzeichnen oder ein Kontakt zu an Covid-19 erkrankten Personen (innerhalb der letzten 14 Tage) bestanden haben – können wir den Zutritt leider nicht gestatten.

Sie können nun wieder tägliche Besuche ohne Voranmeldung, während der Besuchszeiten in den Einrichtungen durchführen. Der Einlass in die Einrichtung erfolgt nur über die Besucherklingel zu den ausgewiesenen oder vereinbarten Zeitkorridoren.

Es können je zwei Besuche pro Tag und Bewohner von maximal 2 Personen erfolgen. Hierbei möchten wir Sie bitten ein Zeitfenster von 2 Stunden einzuhalten. 

Sollten Sie Ihre Besuche, wie auch in den vergangenen Wochen in unseren Besuchsbereichen durchführen, so benötigen Sie durch die Plexischeiben am Platz keine Mund-Nasenbedeckung. In den organisierten Räumlichkeiten sind Abstandsregelungen und eine gute Belüftung gewährleistet. Die Aufbereitung zwischen den Besuchen erfolgt weiterhin durch unsere Mitarbeiter*innen. 

Sollten Sie Ihren Angehörigen im Außenbereich besuchen, so kann der Besuch durch bis zu vier Personen erfolgen. Erforderlich ist es, während des Besuchs die Regelungen der allgemeinen Coronaschutzverordnung für den öffentlichen Bereich einzuhalten. 

 

Da wir Sie bei ihren Besuchen nicht mehr wie bisher begleiten, tragen Bewohner*innen, sowie die Besucher die Verantwortung für die Einhaltung des Infektionsschutzes während des Verlassens der Einrichtung. Als Dauer des Verlassens sind grundsätzlich bis zu 6 Stunden täglich, ohne anschließende Isolierung zugelassen.

Sollten Sie Besuche im Bewohnerzimmer vornehmen wollen, so ist es erforderlich die gültigen  Hygieneregeln einzuhalten (z.B. die Händedesinfektion vor und nach dem Betreten der Einrichtung/ des Zimmers). Durch das  Tragen einer Mund-Nasenbedeckung,  sowohl der Bewohner*in, als auch der Besucher*in, ist die Einhaltung des Mindestabstandes dann nicht erforderlich und es sind kurze Berührungen zulässig. Können nicht beide Parteien eine Mund- Nasenabdeckung tragen, so ist der Mindestabstand einzuhalten und es dürfen keine Berührungen erfolgen. Die Vertraulichkeit des Besuchs soll wieder ermöglicht werden. Die Umsetzung der Hygieneregeln wird in Verantwortung von Bewohner*in und Besucher*in gelegt. Hier ist die Hygieneetikette, der Mindestabstand oder die Maskenpflicht beider Parteien einzuhalten, weiterhin ist eine gute Belüftung des Raumes sicherzustellen.

 

Beim  Aufsuchen und Verlassen des Zimmers (auf allen Wegen innerhalb des Hauses) ist immer eine Mund-Nasenbedeckung zu tragen. Dies gilt auch für Außenbereich, wenn der Mindestabstand nicht sicher eingehalten werden kann.

Mit der Einhaltung und Umsetzung der Besuchs- und Hygieneregeln, können wir die Besuchsreglungen in wieder gelockerter Form für Sie bereithalten. 

Bleiben Sie gesund! 

 

 

Wichtige Informationen zur Heimaufnahme
PDF, KB 200, herunterladen
Muster-Heimvertrag
PDF, 650 KB, herunterladen
Auch interessant
Stationäre Altenhilfe
Stationäre Altenhilfe In der stationären Altenhilfe lösen wir den Anspruch älterer Menschen auf Heimat, Geborgenheit, Privatsphäre und Lebensqualität durch...
Auch interessant
Tagespflege
Tagespflege An drei Standorten, zweimal in Hagen und in einmal in Wetter-Volmarstein, bieten wir die Tagespflege an.
Auch interessant
Servicewohnen - Altes Stadtbad Haspe
Servicewohnen - Altes Stadtbad Haspe Sie sind auf der Suche nach einer komfortablen Wohnung, die altersgerecht konzipiert ist? Sie legen Wert auf ein unabhängiges Leben und...
Auch interessant
Wohngemeinschaft dementer Menschen
Wohngemeinschaft dementer Menschen An drei Standorten setzt die Evangelische Stiftung Volmarstein dieses moderne Wohnkonzept um und bietet damit ein besonderes Angebot für...
Auch interessant
Ambulanter Pflegedienst
Ambulanter Pflegedienst Unser Team des Ambulanten Pflegedienstes betreut hilfsbedürftige Menschen in ihrer häuslichen Umgebung.